Aufgaben des Landesbischofs

Wie die Pfarrerin bzw. der Pfarrer die Gemeinde so leitet der Landesbischof die Landeskirche durch Gottes Wort.

Zu den Aufgaben des Landesbischofs gehört es unter anderem,

  • die Landeskirche im kirchlichen und öffentlichen Leben zu vertreten,
  • Pfarrerinnen und Pfarrer und andere Mitarbeitende nach den gesetzlichen Bestimmungen in ihr Amt zu berufen,
  • das geschwisterliche Miteinander von Haupt- und Ehrenamtlichen zu fördern,
  • und zu einer in den Formen vielfältigen Verkündigung des Evangeliums zu ermutigen, nach der Maßgabe, dass „in Gottesdienst, Seelsorge und Unterweisung das Evangelium recht verkündigt wird und dass die Sakramente (Abendmahl und Taufe) ihrer Stiftung gemäß verwaltet werden“ (Artikel 73 Abs. 2 Nr. 2 GO).

Der Landesbischof übt nicht nur die Dienstaufsicht über den Prälaten und die Prälatin und die Mitglieder des Oberkirchenrats aus. Er ist auch Vorsitzender im Kollegium des Oberkirchenrats und des Landeskirchenrats, soweit er mit allen seinen Mitgliedern und nicht nur mit seinen synodalen Mitgliedern zu entscheiden hat.

 
Kontakt

Wenn Sie ein Anliegen haben: der Kontakt zum Bischofsbüro
Evangelische Landeskirche Baden
Landesbischof
Postfach 2260
76010 Karlsruhe

Predigten und Texte

Hier finden Sie meine Predigten und Texte zum Nachlesen.

Vita

Die wichtigsten Lebensstationen: